Jetzt online buchen!


Ausstellung "es könnte so schön sein"

Lüneburg
-
©ausstellung_as
Ankuendigung_Ausstellung_2024_06_Wasserturm

Einen Großteil unserer Zeit verbringen wir in Beziehung zu anderen Menschen. Sei es im ersten Kennenlernen, in flüchtigen Begegnungen, oder in langjährigem befreundet sein. In Kontakt treten wir auf vielerlei Weise durch Blicke, Worte, Berührungen und Körper. Da uns Interesse und Sympathie antreibt, verwundert es zu merken, wie nah Schönes und Schmerzhaftes beieinanderliegen. Warum sind manche Begegnungen so verbindend und andere so unaushaltbar und werden verletzend. Was verbindet uns? Was trennt uns? Wie können wir zu einem respektvollen Umgang gelangen? Die Ausstellung fragt warum das so ist und regt zu einer persönlichen Auseinandersetzung an. Sprache der Ausstellung: deutsch, leicht verständlich formuliert. Geschätzte Besuchsdauer ca. 30-60min. Das bisherige Feedback von Besucher*innen nennt einen empowernden, bestärkenden Eindruck, den die Ausstellung hinterlässt.

Täglich zu den Öffnungszeiten des Wasserturms als temporäre Ausstellung im Wasserturm-Museum. Gesamte Monate Juni und Juli (jedoch nicht vom 25.6.-1.7.).